Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Wie entsteht der Speiseplan?

Sie wollen wissen, wie unser Speiseplan entsteht. Dann werfen Sie mal einen Blick hinter die Kulissen.

Unsere Speise-„Planung“

Oft werden wir gefragt, wie eigentlich unser Speiseplan entsteht. Eine kurze Frage – die eine lange Antwort erfordert, denn nicht umsonst enthält das Wort Speiseplan den Bestandteil “Plan”. So führen viele Kriterien und wohl überlegte Entscheidungen schließlich zu dem Ergebnis, das Ihnen schlussendlich Genussmomente bereiten soll...

Wer?

Unsere Food & Beverage Abteilung, kurz F&B genannt, ist für die Gestaltung des Speiseplans zuständig. INsgesamt ist ein Team von mehreren Personen beteiligt!

Wie?

Stellen Sie sich unseren Speiseplan als ein großes Puzzle vor: Manche Teile sind Low Carb-Gerichte, manche vegetarisch oder vegan. Es enthält Fleisch und Fisch und immer auch saisonale Artikel. Unser Team setzt alle Komponenten so zusammen, dass ein abwechslungsreiches Arrangement entsteht, das jedem Geschmack gerecht wird. Natürlich versuchen auch unsere kleineren Standorte auf Basis dessen ein umfangreiches und vielfältiges Angebot zu präsentieren.

Wann?

Unser Speiseplan entsteht so weit im Voraus wie möglich, damit alle Küchen an den unterschiedlichen Standorten genug Zeit haben, sich darauf vorzubereiten und Bestellungen vorzunehmen.

Natürlich gibt es hin und wieder auch kurzfristige Änderungen, beispielsweise wenn etwas nicht stimmig erscheint oder die Portion zu klein oder Komponenten in der falschen Menge angegeben sind. Aber auch aufgrund von Lieferengpässen oder anderen nicht planbaren Eventualitäten kann sich der Speiseplan minimal ändern – wie Feiertagen, Brückentagen und –ja, wirklich – auch dem Wetter!

Ist der Speiseplan fertig, wird er im System hinterlegt, so dass er für Sie auf unserer Homepage und in der App sichtbar wird – inklusive aller wichtigen Zusatzinformationen über Allergene und Zusatzstoffe.

Und dann…

heißt es nur noch: Guten Appetit!

zurück zur Übersicht
ERGO Gourmet - Wir bereiten Genussmomente
nach oben